Liebe Judo-Kids, liebe Eltern,
diese schwierige und ganz besonders herausfordernde Zeit ist für uns alle weit weg von dem uns bekannten Alltag und unserem normalen und regulären Vereinsleben.
Die ersten Lockerungen sind zwar beschlossen, doch die Genehmigung und die Organisation der Wiederaufnahme des Judotrainings für die erste Gruppe – natürlich unter Beachtung aller Auflagen – wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen.
Alle bis zum Ende der Sommerferien geplanten Freizeitaktivitäten, zum Beispiel das Hallenfußball-Turnier, die Pfingst-Jugendfreizeit, das Judo-Safari-Wochenende und der Kirmesumzug, können leider nicht stattfinden.
Dennoch möchten wir euch Judo-Kids zumindest ein wenig Vereinsleben und ein Sportprogramm bieten. Dazu bereiten wir zurzeit eine leicht abgeänderte Version der Judo-Safari des Deutschen Judo-Bundes vor.
Es wird, wie immer, einen Kreativteil geben, den die Kids bereits jetzt zuhause in Angriff nehmen können. Ihr könnt all eure Ideen zum Judo umsetzen mit Basteln, Malen, Videos Drehen, Podcasts Erstellen etc.
Die sportlichen Teile der Judo-Safari werden wir auf dem Schulhof und in der Sporthalle unter Beachtung aller Auflagen mit euch absolvieren.
Die Teilnahmegebühr für Urkunde und Abzeichen übernimmt die Jugendkasse.
Alle weiteren Informationen zum genauen Ablauf und den Aufgaben sowie den Terminen werden wir Euch in den nächsten Tagen zukommen lassen.
Um genauer planen zu können, benötigen wir eine Rückmeldung, wer an diesem Event teilnehmen möchte.
Bitte meldet Euch in den nächsten Tagen, aber spätestens bis zum 31.05.2020 bei Jessica per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder telefonisch (01777525260) und gebt den/die vollständigen Namen und das Geburtsdatum / die Geburtsdaten des Kindes / der Kinder durch.
Wir freuen uns auf Euch. Euer Trainer-Team

   

Facebook  

   

Termine  

   
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de