Beim traditionellen Amazonenturnier (BET) und bei der Bezirkseinzelmeisterschaft U18 in Holzwickede kämpften einige Judoka des DSC und der DSC-Teams mit wechselndem Erfolg. Die Mädchen konnten sich alle platzieren. Pia Ciupczyk sowie Felix Kretke (KSV) und Jakob Konze (TV Gerthe) erreichten in der U18 die Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft nächsten Samstag bei uns in Herne.
Anastasia Chernow (-48 kg U15) 2 S, 1 N, Platz 2
Carolin Hillebrand (-70/78 kg F) 2 N Platz 2
Sarah Kokoska (-63 kg F) 2 N Platz 3
Pia Ciupczyk (-57 kg U18) 2 N Platz 3, Quali zur WdEM U18
Manuel Gößling (-66 kg U18) 1 S, 2 N, Platz 5
David Linkemann (-66 kg U18) 1 S, 2 N, Platz 5
Artem Amoian (-73 kg U18) 1 S, 2 N, Platz 5
Felix Kretke (-60 kg U18) 3 S, 2 N, Platz 2, Quali zur WdEM U18
Jakob Konze (-90 kg) kampflos Platz 1, Quali zur WdEM U18
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   

Facebook  

   

Termine  

   
   
© DSC-Judo.de