Freundschaftlich ging es beim 3. Kampftag der Kreisliga U12 auf eigener Matte gegen befreundete Nachbarschaftsvereine zu. Dabei wurde das DSC-Team durch 3 Mannschaftsiege gegen die KG Budoka Höntrop / 1. JJJC Hattingen, gegen Budoka Höntrop und gegen die KG DJK Hiltrop / KSV Herne und dem 3. Platz in der Staffel Tagessieger. Damit belegt das DSC-Team zurzeit mit 116 Punkten Platz 4 der Kreisliga-Tabelle. Die Namen der DSC-Kämpfer/innen und deren Bilanz am 3. Kreisliga-Kampftag findet ihr unter weiterlesen, Fotos und Videos auf der Homepage von Volker Dietz.
Der 4. und letzte Kampftag der Kreisliga U12 findet am 06.05.2017, ebenfalls als Heimkampf in der Sporthalle Königstr., statt. In den Spitzenbegegnungen mit den Tabellenführern Kentai Bochum und SUA Witten geht es dann um einen Treppchenplatz in der Abschlusstabelle.

Nachstehend sind die DSC-Kämpfer/innen mit ihrer Wettkampfbilanz im 3. Kampftag der Kreisliga U12 aufgeführt.
-26 kg weiblich: Charlotte Fahrenthorn 1S 1N, Sophia Gieselar 1N
-26 kg männlich: Gustav Kleindopf 3S
-30 kg weiblich: Carla Martin 3S
-30 kg männlich: Quirin Dietz 2S 1N
-34 kg weiblich: Sophia Groenewold 2S 1N
-34 kg männlich: Yannick Balzer 1S 2N
-38 kg männlich: David Domeinski 3S
-42 kg weiblich: Merit Eckert 1S, Hannah Lumma 1S, Lina Kullik 1S
+42 kg weiblich: Alina Stöckmann 3S
+42 kg männlich: Silas Dippel 1S, Alexander Hauck 1S 1N

   

Facebook  

   

Termine  

   
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de