Events

Am Samstag, den 16.03.2013, findet von 14.30 - 17.30 Uhr im Tierpark Bochum im Rahmen des halbjährlich stattfindenden Familien-Sporttages "Komm, spiel mit mir" eine Rallye statt. Eingeladen sind alle Kinder der Altersklassen U9 / U12 und ihre Eltern (oder Großeltern, Paten ...). Treffpunkte sind um 14.00 Uhr an der Sporthalle Königstraße und um 14.30 Uhr vor dem Eingang des Tierparks Bochum. Ab Freitag sind die Anmeldungen zur Tierpark-Rallye beim Training erhältlich und bis zum 08.03.2013 dort abzugeben. Da die Veranstaltung in die 28. Herner Gesundheitswoche eingebettet ist und bezuschusst wird, ist sie kostenfrei. Sie ist offen für Nichtvereinsmitglieder, und die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen beschränkt. Also meldet euch schnell an.

Ebenfalls am Samstag, den 16.03.2013, findet von 10.00 - 12.30 Uhr in der Sporthalle der vierteljährliche Vater-Kind-Sporttag statt. Auch diese Aktion ist - wie immer - kostenfrei und offen für alle. Eine Anmeldung hierfür ist nicht nötig.
Also erst spielen, klettern und toben die Kinder mit den Vätern in der Sporthalle Königstraße, und dann geht es nach dem Mittagessen mit der ganzen Familie in den Tierpark Bochum.

Am Freitag, den 15.02.2013, findet - wie angekündigt - während unseres Trainings ein Kreismannschaftsturnier der Männer statt. Es werden Männermannschaften der Vereine PSV Bochum, Kentai Bochum, SUA Witten und TSV Bayer Dormagen zu Gast sein. Die Judoka der DSC-Männermannschaften werden in 2 Teams unter KSV Herne und DSC Wanne-Eickel antreten.
Waage ist um 19.00 Uhr (seid bitte pünktlich). Um 19.30 Uhr ist Zeit zur gemeinsamen Erwärmung, und um 20.00 Uhr starten die Kämpfe auf 2 Matten. Gekämpft wird in zwei Dreierpools mit Halbfinale, Platzierungskampf und Finals, so dass jedes Team 3 bzw. 4 Begegnungen und das Turnier einen überschaubaren Zeitrahmen hat.
Parallel zum KMT M besteht natürlich die Gelegenheit zum Training.

Mehr als 20 jugendliche DSC-Judoka nutzten den schulfreien Rosenmontag zu einem gemeinsamen Besuch im LAGO. Nach dem obligatorischen Vorschwimmen war viel Zeit zum Wellen-Baden, Rutschen, Plantschen, Saunieren und Chillen. Fotos der Jugendlichen beim Schwimmen wollen wir nicht zeigen (und den Pezziball in Badehose wollt ihr sicher nicht sehen).

Die U9/U12-Judoka gehen am Samstag, den 23.02.2013, vormittags ins Hallenbad Am Solbad. Von 10.00 - 12.00 Uhr haben wir das 25m-Becken mit den Sprungbrettern exklusiv für uns und werden dort schwimmen, die Schwimmdisziplinen des Sportabzeichens und ggf. Schwimmabzeichen abnehmen, spielen, toben und springen. Wir treffen uns um 9.45 Uhr vor dem Eingang des Hallenbads. Die Aktion endet dort um 12.00 Uhr.

 

Seit 44 Jahren gibt es Judo im DSC Wanne-Eickel, und seit nunmehr 10 Jahren ist der DSC Wanne-Eickel - Judo e.V. ein selbständiger Verein (Independence Day 19.03.2003). Dies wollen wir angemessen feiern.
Wie bereits angekündigt, veranstalten wir am Freitag, den 26.04.2013, um 19.00 Uhr in der Ruhrstadt-Arena (Sodinger Str. 561a, 44628 Herne) eine Jubiläumsgala. Dazu sind alle aktuellen und ehemaligen Mitarbeiter/innen, Mitglieder, Mannschaftskämpfer/innen und Unterstützer/innen des DSC Wanne-Eickel - Judo e.V. bzw. der Judoabteilung des DSC Wanne-Eickel e.V. eingeladen, natürlich ggf. mit Partner/in.
Wir wollen gemeinsam auf die Vereinsgeschichte zurückblicken, ein vielfältiges Showprogramm aus den Rahmenprogrammen unserer Wettkampfausrichtungen der letzten Jahre genießen sowie bei Buffet und Getränken klönen. Ab etwa 22.00 Uhr soll das Programm in eine Party übergehen, Ende offen.
Für das Buffet und Getränke (all inclusive) sowie das Programm erheben wir eine Eigenbeteiligung von 20,- €. Um genauer planen zu können, benötigen wir natürlich recht frühzeitig die Teilnehmerzahl. Daher bitten wir um die verbindliche Anmeldung mit Eigenbeteiligung möglichst bis Ostern - persönlich während der Haupttrainingszeiten dienstags und freitags zwischen 16.30 und 21.15 Uhr in der Sporthalle Königstraße, bei einem der Vorstandsmitglieder oder per Post.
Bitte gebt die Info und Einladung (beim Training oder per Mail erhältlich) in dem oben beschriebenen Kreis weiter, vor allem an Ehemalige und unterstützt uns mit alten Fotos aus der Vereinsgeschichte (in digitaler Form auf CD/DVD oder per Mail). Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Abend.

Wie in den Vorjahren bieten wir euch zu Karneval ein Sport-Event. Am unterrichtsfreien Rosenmontag, den 11.02.2013 (Schwimmaktion U15/U18/U21), gehen wir morgens zum Schwimmen, Rutschen, Toben und Chillen ins LAGO Gysenberg in Herne. Der gesponserte Teilnehmerbeitrag beträgt 2,- €. Eingeladen sind die Judoka des DSC und der DSC-Teams der U15/U18/U21. Wir treffen uns um 9.15 Uhr vor dem neuen LAGO-Eingangsbereich. Die Aktion endet dort um 13.30 Uhr. Anmeldeschluss ist der 08.02.2013.

Für die U9/U12-Judoka des DSC und der DSC-Teams bieten wir am Samstag, den 23.02.2013 (Schwimmaktion U9/U12), vormittags eine Schwimm-Aktion im Hallenbad Am Solbad an. Von 10.00 - 12.00 Uhr haben wir das 25m-Becken mit den Sprungbrettern exklusiv für uns und werden dort schwimmen, die Schwimmdisziplin des Sportabzeichens und ggf. Schwimmabzeichen abnehmen, spielen, toben und springen. Wir treffen uns um 9.45 Uhr vor dem Eingang des Hallenbads. Die Aktion endet dort um 12.00 Uhr. Anmeldeschluss ist der 15.02.2013.
Auch für die U9/U12 ist noch eine Schwimm-Aktion im LAGO geplant, und zwar am 30.11.2013 (Schwimmaktion U9/U12). Die Information dazu erfolgt nach den Herbstferien.

Die Info- und Anmeldezettel zu beiden Schwimm-Aktionen am 11.02. und 23.02.2013 erhaltet ihr beim Training dienstags und freitags in der Sporthalle Königstraße.

Zum 1. Vater-Kind-Sporttag 2013 fanden mehr als 20 Familien den Weg in die Sporthalle Königstraße. Zahlreiche unterschiedliche Bälle und Tschoukball-Frames (Trampolin-ähnliche Geräte zum Zielwerfen und Fangen) regten diesmal zum gemeinsamen Spielen an. Und natürlich wurden die Judomatte zum Toben und ein Parcours zum Klettern genutzt. Wie immer gab es Blöcke mit Animation zum gemeinsamen Spielen und Zeit, die vielfältige Angebote selbständig zu nutzen. Fotos findet ihr in der Bildergalerie.
Die nächsten Vater-Kind-Sporttage finden am16.03., 13.04., 28.09. und 07.12.2013, jeweils samstags 10.00 - 12.30 Uhr in der Sporthalle Königstraße. Zu der kostenlosen Gemeinschaftsveranstaltung von DSC-Judo, TV Röhlinghausen, ev., kath. u. städt. Kitas Eickel und Grundschule Königstraße sind alle interessierten Kinder von 3 - 9 Jahren und ihre Väter, Großväter, Onkel, Patenonkel etc. herzlich eingeladen.
Wöchentliche Sportangebote gibt es darüber hinaus beim DSC Wanne-Eickel - Judo e.V. mit der "Bewegungserziehung auf der Judomatte" freitags 16.30 - 18.00 Uhr und dem Judo-Training dienstags und freitags 16.30 - 18.00 Uhr in der Sporthalle Königstraße (freitags mit einem parallelen Lauftreff für Eltern 16.50 - 17.50 Uhr) und beim TV Röhlinghausen 1883 e.V. mit den Eltern-Kind-Gruppen mittwochs von 17.00 - 18.30 Uhr in der Halle der Südschule Ecke Burgstraße/Plutostraße.

... und vor allem Gesundheit und Zufriedenheit. Rutscht gut rein, aber nicht aus.

Bis nächstes Jahr zum ersten Training am Dienstag, den 08.01.2013, um 16.30, 18.00 bzw. 19.30 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Königstraße oder bereits zur Übungsleiter-Besprechung/-Schulung am 04.01.2013 und/oder zur Vorstandssitzung am 06.01.0213.

Wir wünschen euch ein schönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben.

Vielleicht bis heute Abend bei der traditionellen Feuerzangenbowle, ansonsten bis nächstes Jahr bei der Übungsleiter-Besprechung/-Schulung am 04.01., bei der Vorstandssitzung am 06.01. bzw. beim ersten Training am 08.01.2013.

25 Jugendliche aus verschiedenen Vereinen und Sportarten, unter ihnen natürlich auch DSC-Judoka, absolvieren zurzeit die Gruppenhelfer-Ausbildung (GH I, II und III) der SSB-Sportjugend.
Am Dienstag und Mittwoch waren sie jeweils von 16.30 - 2.15 Uhr in der Sporthalle Königstraße aktiv. Anhand von Akrobatik, Abenteuer- und Erlebnissport, Trampolin-Springen und der Erarbeitung vielfältiger Spiele und Übungen mit Pezzibällen wurden sie praxisnah im Organisieren, Anleiten und Varriieren von Sportaktivitäten geschult.
Den Hauptteil der Ausbildung absolvieren sie zurzeit am Wochenende auf dem Wolfsberg in Nütterden (Abfahrt Freitag 16.00 Uhr Sporthalle Königstr.). Am Freitag standen Spiele mit Tschoukball- und Handball-/Fußball-Frames im Mittelpunkt und am Samstagmorgen allgemeine und spezifische Erwärmung sowie Spiele mit Pezzibällen. J-Team-Arbeit im Verein und in der SSB-Sportjugend sind vor allem beim GH-LG III Thema. Nach dem Nijmwegen-Bummel, Besuch des GochNess (beides natürlich auch mit Lehrgangsaufgaben) und Grillen gestalten die GH-III-Teilnehmer und J-Teamer das Abend-/Nachtprogramm. Das umfangreiche Lehrgangsprogramm und die zusätzlichen Nachtaktivitäten der unkaputbaren Teilnehmer sorgen für Kurzweil und Schlafmangel. Fotos von den ersten beiden Lehrgangstagen in Herne und erste Fotos vom Wochenende findet ihr in der Bildergalerie dieser Homepage und auf der Facebook-Seite von Torsten, weitere Fotos und Infos folgen.
Die Rückkehr nach Herne zum Parkplatz der Grundschule Königstraße ist am Sonntag um 15.00 Uhr geplant.

   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   

Facebook  

   

Termine  

   
© DSC-Judo.de