Events

Die beiden Kata-Experten Jennifer Goldschmidt (Kata-Nationalmannschaft) und Sebastian Frey (Kata-Bundestrainer) waren am Freitag zu Gast beim Erwachsenen-Training. Gerne und ausgiebig nutzten die angehenden 2. Dangrade und die Kata-Betreuer der Trainingsgruppe die Gelegenheit, Feinheiten der Katama-no-kata zu erfragen und sich selber korrigieren zu lassen. Wir danken Jenny & Basti für ihre geduldige Hilfe und ihre kompetente Beratung.

Beim heutigen Fitness-Event Strong brachte Oxana Drohla von der Tanzschule Diel die DSC-Judoka rhythmisch zum Schwitzen. Fotos der gelungenen Aktion findet ihr in der Bildergalerie.

Liebe jugendlichen DSC-Judoka ab 12 Jahren, wir möchten euch am Sonntag, den 08.03.2020, einen „sportlich nassen“ Tag im Spaßbad Atlantis in Dorsten anbieten. Die Aktion ist für euch sehr günstig, weil die Jugendkasse den größten Teil des Eintrittsgeldes bezahlt. Du kannst mit deinen Judofreunden zwischen 11:00 Uhr und 16:00 Uhr das komplette Spaßbad mit seinen 5 Rutschen zum Plantschen, Schwimmen, Toben und Relaxen nutzen. Abfahrt um 10.00 Uhr und Rückkehr um 17.00 Uhr finden an der Sporthalle Königstraße in Herne-Eickel statt. Anmeldungen sind beim Training erhältlich und bis zum 03.03.2020 abgegeben werden. Für den Vorstand/Jugendvorstand   Christoph Ganswind & Stefan Schröder

 

Wir wünschen einen schönen Jahreswechsel sowie ein gesundes, schönes und erfolgreiches Neues Jahr ...

Zudem grüßen die Familien Ganswind, Madej, Schneider/Schmidt, Strack und Gößling sowie Stefan und Joachim von der Skifreizeit in Mauterndorf bei Obertauern.

Als Weihnachtsaktionen waren die Kids zum Trampolinspringen im AirHop Essen, die Jugendlichen Essen im Tausendglück und Eislaufen im Gysenberg, die Donnerstagsgruppe Kegeln und Pizza-Essen bei Momenti Italiano und die Mitarbeiter Essen im Krummen Hund. Einige Fotos der 4 Events findet ihr in der Bildergalerie.

Nach 14 Jahren haben sie sich heute getraut: Wir gratulieren Yvonne und Sebastian herzlich zur Hochzeit und wünschen ihnen weiterhin alles Gute.

Bereits im 15. Jahr läuft der vierteljährliche Vater-Kind-Sporttag als Kooperationsveranstaltung mit der Turnabteilung des TV Röhlinghausen sowie dem Familien-Zentrum Eickel und der Europa-Grundschule Königstraße. Heute gab es neben den obligatorischen Dauerbewegungsangeboten Kletterparcours, Trampolin mit schiefer Ebene und Tobematte gemeinsame Spiele mit Softfrisbeescheiben und Spielkarten.
Überraschend gab Marianne Koßmeier als Übungsleiterin bei ihrer 60. Veranstaltung offiziell ihren Abschied bekannt. Marianne war für mehrere Generation eine beliebte und kompetente "Vorturnerin" und bewegte beim Vater-Kind-Turnen viele Väter, die bereits selber als Kinder bei ihr geturnt hatten, mit ihrem Nachwuchs. Wir danken Marianne ganz herzlich für ihr jahrzehntelanges Engagement im Bereich des Sports mit Kindern und Familien und würden uns über gelegentliche Besuche bei den nächsten Veranstaltungen sehr freuen. In der Bildergalerie findet ihr einige Fotos von Marianne bei vergangenen Vater-Kind-Sporttage.
Der nächste Vater-Kind-Sporttag findet im Rahmen der Herner Gesundheitswoche am Samstag, dem 28.03.2020, statt, wie immer von 10.00 - 12.30 Uhr in der Sporthalle der Europa-Grundschule Königstraße. Die weiteren Termine 2020 folgen in Kürze.

Die traditionellen Weihnachtsevents stehen an. Am Freitag, dem 06.12.2019, gehen die Kids (bis 12 Jahren) von 16.45 - 19.15 Uhr Trampolinspringen im AirHop Essen und am Samstag, den 07.12.2019, die Jugendlichen Essen bei Tausendglück und Eislaufen in der Eishalle Gysenberg. Informationen und Anmeldungen sind beim Training erhältlich.
Das Mitarbeiter-Essen findet am Montag, den 02.12.2019, um 18.00 Uhr im Krummen Hund am Cranger Tor statt und das Weihnachtskegeln und -pizzaessen der Donnerstagsgruppe am Donnerstag, den 12.12.2019, um 18.00 Uhr bei Momenti Italiano.

Den traditionellen Technik-Lehrgang am Abend vor dem BoT leitete in diesem Jahr erstmalig die neue Bundestrainerin Sandra Klinger. Die Judoka des DSC und umliegender Vereine freuten sich über zahlreiche technische Feinheiten der äußerst kompetenten und engagierten Referentin und einen schönen Trainingsabend.

Am Sonntag, dem 17.11.2019, bieten wir von 9.00 - 13.00 Uhr den jüngsten DSC-Judoka (bis 12 Jahre) einen „sportlich nassen“ Vormittag im LAGO im Revierpark Gysenberg (Treffen um 8.45 Uhr vor dem Eingang). Die Kids können für die gesponserte Teilnahmegebühr von 2,- € für Eintritt, Betreuung und "Bespaßung" mit ihren Judofreunden für 4 Stunden das komplette Spaßbad des LAGO Herne zum Plantschen, Schwimmen, Rutschen und Toben nutzen. Info- und Anmeldezettel sind ab sofort beim Training erhältlich.

 

   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   

Facebook  

   

Termine  

   
© DSC-Judo.de