Obwohl es bereits vor dem 1. Kampftag der Landesliga Männer Ausfälle gab, reiste das DSC-Team mit einer erfreulich großen Zahl an Kämpfern nach Lippetal. Und diese wurde auch gebraucht. Zum Einsatz kamen Thorben Sauer und Manuel Gößling (-66 kg), Michel Kortmann und Eike Liese (-73 kg), Marius Pletzer, Sebastian Schmidt und Dato Khvtisavrishvili (-81 kg), Karsten Sewczyk (-90 kg) und Jens Kaßubeck (+90 Kg), unterstützt durch Fabian Gößling (-66 kg), Julian Kreysler und Artem Amoian (-81 kg), Tim Joswig und Jakob Konze (-90 kg).
Im Duell der Gäste stand es gegen TuS Iserlohn nach der Hinrunde 3:2 und am Ende 5:5. Für die DSC-Punkte sorgten einmal Thorben Sauer sowie zweimal Karsten Sewczyk und Jens Kassubeck. Gegen Gastgeber JC Lippetal lag das DSC-Team zur Halbzeit 2:3 zurück und konnte dank des Debütsiegs von Dato Khvtisavrishvili und der beiden Punkte von Karsten Sewczyk und Jens Kassubeck auch hier ein 5:5 erkämpfen.
Fotos und Filme vom 1. Landesliga-Kampftag findet ihr in der Bildergalerie.
Der 2. Landesliga-Kampftag findet am 10.09.2022 (Sa.) um 14.00 Uhr (Waagebeginn) auf eigener Matte in der Sporthalle Königstraße statt. Zu Gast sind dann SUA Witten und Samurai Schelm.

   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   

Facebook  

   

Termine  

   
   
© DSC-Judo.de