Events

Beim Vater-Kind-Sporttag luden wie immer ein Abenteuer-Parcours, diesmal unter anderem mit Kinder-freundlichen und "Väter-unfreundlichen" Kriechtunneln, ein Mini-Trampolin mit schräger Ebene, die große Judomatte und diverse Bälle Kinder mit ihren Vätern, Onkeln und Großvätern zum gemeinsamen Spielen, Toben und Klettern ein. (Bier-)Deckel standen diesmal im Zentrum der drei Animationsblöcke. Dabei erfuhren vor allem die Väter, dass Deckel nicht nur als Untersetzer bei geselligen Abenden zu verwenden sind, sondern auch als preiswertes Material für verschiedene Spiele.
Fotos dieses Vater-Kind-Sporttages, der zusätzlich im Rahmen der 25. Herner Gesundheitswoche durchgeführt wurde, sind in der Bildergalerie zu sehen.
Der nächste Vater-Kind-Sporttag findet bereits am 13.04.2013 statt, und die beiden Vater-Kind-Sporttage im 2. Halbjahr sind für den 28.09. und 07.12.2013 terminiert.

Im Rahmen der 25. Herner Gesundheitswoche trafen sich am Samstag im Tierpark Bochum viele Familien und absolvierten eine Tierpark-Rallye. Weitere Fotos findet ihr in der Bildergalerie, einen Bericht von Cheforganisatorin Petra nachstehend:

Kann man Seegurken essen? Dieser und zahlreichen anderen Fragen und Aufgaben stellten sich heute die 48 Teilnehmer der Rallye, die schon zum dritten Mal im Rahmen der Herner Gesundheitswoche im Bochumer Tierpark vom DSC Wanne-Eickel - Judo e.V. ausgerichtet wurde.
Zunächst hieß es für die Familien, vom Kleinkind bis zur Oma, im Tierpark Antworten auf die zum Teil kniffeligen Fragen des Rallyebogens zu finden. Während die Fragebögen und Bilder ausgewertet wurden, konnte, wer wollte, die Ziegen im Streichelzoo mit Futter und Streicheleinheiten verwöhnen.
Zum Schluss erhielten alle Teilnehmer eine kleine Belohnung. Die Jahreskarte für den Tierpark, die unter allen Kindern verlost wurde, gewann Lena Wieczorkowski - herzlichen Glückwunsch und viel Spaß bei den weiteren Besuchen von Luchs, Geier, Nasenbär und Co.
Und, kann man denn nun Seegurken essen? Alle, die dabei waren, kennen nun die Antwort…. JA!

Vielen Dank an Petra und ihren Helferinnen Clara und Jessy für die aufwendige Vorbereitung und den tollen Familien-Tag im Zoo.

Mit vielen Veranstaltungen beteiligen wir uns an der 25. Herner Gesundheitwoche. Alle Trainingsgruppen sind als Judo-Schnuppertraining offen für Interessierte. Zudem werden zahlreiche besondere Veranstaltungen angeboten. Macht ordentlich Werbung dafür. Hier eine Übersicht:

12.3. (Di.) Judo-Schnuppertraining 16.30 + 18.00 + 19.30 Uhr in der Sporthalle Königstraße
13.3. (Mi.) Judo-Schnuppertraining für Erwachsene 19.30-21.00 Uhr im Judoraum der Sporthalle Im Sportpark
14.3. (Do.) Eltern-Kind-Training 16.30-17.30 Uhr + Judo-Schnuppertraining für Behinderte 17.30-18.30 Uhr  im Judoraum der Sporthalle Im Sportpark
15.3. (Fr.) Judo-Schnuppertraining 16.30 + 18.00 + 19.30 Uhr in der Sporthalle Königstraße
16.3. (Sa.) Vater-Kind-Sporttag 10.00-12.30 Uhr in der Sporthalle Königstraße + Tierpark-Rallye 14.30-17.30 Uhr im Tierpark Bochum

Wie im vergangenen Jahr wird über Pfingsten eine Fahrt für Jugendliche (ab U18-Mannschaft) zum Pfingstturnier der TIB nach Berlin angeboten! Dabei steht wie im letzten Jahr neben dem Wettkampf auch genügend Zeit zur Erkundung der Hauptstadt zur Verfügung! Hauptorganisiatoren sind Jessica und Manuel.
Info- und Anmeldezettel gibt es ab Freitag beim Training! Anmeldeschluss ist aus organisatorischen  Gründen bereits der 22.03.2013! Es stehen nur 12 Teilnehmerplätze zur Verfügung, also entscheidet Euch schnell!

Sichtlich Spaß hatten die Kids bei der heutigen Schwimm-Aktion der U9/U12. Die mitgebrachten zahlreichen Wasserbälle, Schwimmringe, ein Minischlauchboot und eine Banane animierten zum Spielen und Toben. Zudem schwammen, tauchten und sprangen die 16 Kids. Alle absolvierten erfolgreich die Schwimmdisziplin des Sportabzeichens und einige das Seepferdchen, das Bronze- bzw. das Silberabzeichen (die Abzeichen werden Freitag beim Training überreicht). Fotos findet ihr in der Bildergalerie. Vielen Dank an Leah, Fabian und Jens für die Betreuung. Die nächste Schwimm-Aktion der U9/U12 ist für den 30.11.2013 im LAGO geplant. Die Ausschreibung gibt es nach den Sommerferien.

Die Kids der Kampfgemeinschaft DSC/KSV tummelten sich heute beim Training in der Sporthalle Königstraße auf der Matte. Gemeinsam stimmten sie sich auf die Kreisliga U12 (Sportartikel Wusthoff Cup) ein und hatten, wie auf dem Foto zu sehen, viel Spaß dabei..
Um 9.30 Uhr treffen sich die DSC- und KSV-Judoka am morgigen Samstag (16.02.2013) in der Sporthalle Kichschule in Bochum-Höntrop (In der Hönnebecke 82) zum 1. Kampftag.

Am Samstag, den 16.03.2013, findet von 14.30 - 17.30 Uhr im Tierpark Bochum im Rahmen des halbjährlich stattfindenden Familien-Sporttages "Komm, spiel mit mir" eine Rallye statt. Eingeladen sind alle Kinder der Altersklassen U9 / U12 und ihre Eltern (oder Großeltern, Paten ...). Treffpunkte sind um 14.00 Uhr an der Sporthalle Königstraße und um 14.30 Uhr vor dem Eingang des Tierparks Bochum. Ab Freitag sind die Anmeldungen zur Tierpark-Rallye beim Training erhältlich und bis zum 08.03.2013 dort abzugeben. Da die Veranstaltung in die 28. Herner Gesundheitswoche eingebettet ist und bezuschusst wird, ist sie kostenfrei. Sie ist offen für Nichtvereinsmitglieder, und die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen beschränkt. Also meldet euch schnell an.

Ebenfalls am Samstag, den 16.03.2013, findet von 10.00 - 12.30 Uhr in der Sporthalle der vierteljährliche Vater-Kind-Sporttag statt. Auch diese Aktion ist - wie immer - kostenfrei und offen für alle. Eine Anmeldung hierfür ist nicht nötig.
Also erst spielen, klettern und toben die Kinder mit den Vätern in der Sporthalle Königstraße, und dann geht es nach dem Mittagessen mit der ganzen Familie in den Tierpark Bochum.

Am Freitag, den 15.02.2013, findet - wie angekündigt - während unseres Trainings ein Kreismannschaftsturnier der Männer statt. Es werden Männermannschaften der Vereine PSV Bochum, Kentai Bochum, SUA Witten und TSV Bayer Dormagen zu Gast sein. Die Judoka der DSC-Männermannschaften werden in 2 Teams unter KSV Herne und DSC Wanne-Eickel antreten.
Waage ist um 19.00 Uhr (seid bitte pünktlich). Um 19.30 Uhr ist Zeit zur gemeinsamen Erwärmung, und um 20.00 Uhr starten die Kämpfe auf 2 Matten. Gekämpft wird in zwei Dreierpools mit Halbfinale, Platzierungskampf und Finals, so dass jedes Team 3 bzw. 4 Begegnungen und das Turnier einen überschaubaren Zeitrahmen hat.
Parallel zum KMT M besteht natürlich die Gelegenheit zum Training.

Mehr als 20 jugendliche DSC-Judoka nutzten den schulfreien Rosenmontag zu einem gemeinsamen Besuch im LAGO. Nach dem obligatorischen Vorschwimmen war viel Zeit zum Wellen-Baden, Rutschen, Plantschen, Saunieren und Chillen. Fotos der Jugendlichen beim Schwimmen wollen wir nicht zeigen (und den Pezziball in Badehose wollt ihr sicher nicht sehen).

Die U9/U12-Judoka gehen am Samstag, den 23.02.2013, vormittags ins Hallenbad Am Solbad. Von 10.00 - 12.00 Uhr haben wir das 25m-Becken mit den Sprungbrettern exklusiv für uns und werden dort schwimmen, die Schwimmdisziplinen des Sportabzeichens und ggf. Schwimmabzeichen abnehmen, spielen, toben und springen. Wir treffen uns um 9.45 Uhr vor dem Eingang des Hallenbads. Die Aktion endet dort um 12.00 Uhr.

 

   

Facebook  

   

Termine  

   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de