Events

Im Rahmen der 29. Herner Gesundheitswoche fand gestern der traditionelle Judo-Schnuppertag an der Europa-Grundschule Königstraße statt. In 3 doppelstündigen Einheiten wurden interessierte Schülerinnen und Schüler aller Klassen von Yvonne und Kai an die Partner- und Zweikampf-Sportart Judo herangeführt. Dabei halfen die Judo-kundige Schülerinnen und Schüler der Grundschule natürlich gerne, ihre Sportart den Klassenkameraden/innen nahezubringen.
Beim Schnupper-/Freunde-Training am morgigen Freitag, den 31.03.2017, haben die Grundschüler/innen von 16.30 - 18.00 Uhr die Gelegenheit, ihre Judo-Erfahrungen zu vertiefen und das Vereinstraining kennen zu lernen.

29. Herner Gesundheitswoche am 27.03. – 02.04.2017: u.a. mit folgenden Veranstaltungen
- Mi., 29.03.2017: Judo-Schnuppertag der Europaschule  Königstraße 8.00 - 13.20 Uhr in der Sporthalle Königstr.
- Fr., 31.03.2017: Freunde-Training 16.30, 18.00 und 19.30 Uhr in der Sporthalle Königstr.
- Sa., 01.04.2017: Vater-Kind-Sporttag 10.00 - 12.30 Uhr in der Sporthalle Königstr.
- So., 02.04.2017: Tierpark-Rallye 14.30 - 17.00 Uhr im Tierpark Bochum
(Anmeldung bei Nora oder Volker, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Am morgigen Sonntag findet der 2. Teil der Deutschen Einzelmeisterschaften U18 statt, und zwar die DEM U18 der Frauen. Wie heute wird die Veranstaltung um 9.10 Uhr eröffnet, und die Kämpfe beginnen um 9.30 Uhr.
Die live aktualisierten Wettkampflisten findet ihr bei german-judo.de.

Nach dem aufwändigen, aber zügigen und reibungslosen Aufbau am Freitag wurden die Deutsche Einzelmeisterschaften heute mit dem Einmarsch der DSC-Kids, den Grußworten vom SSB-Vorsitzenden Peter Karpinski und Bundesjugendleiter Norbert Specker, der Vorstellung der Beteiligten und den üblichen organisatorischen Ankündigungen sowie einer gelungen Tanzvorführung der LindenGirls aus Moers eröffnet. Die Kämpfe der Männer starteten pünktlich um 9.30 Uhr, verliefen reibungslos und boten den Zuschauern tolles Judo. Wie geplant, fanden um 17.00 Uhr die Kämpfe um Platz 3 und die Finalkämpfe sowie die Siegerehrungen statt. Die live aktualisierten Wettkampflisten findet ihr bei www.german-judo.de, Fotos hier in der Bildergalerie.

Bei der Deutschen Einzelmeisterschaft U18 an diesem Wochenende, den 04./05.03.2017, werden über 400 Judoka an den Start gehen, am Samstag die Männer U18 und am Sonntag die Frauen U18. Die Teilnehmerlisten findet ihr in der Rubrik DEM U18 rechts oben auf der Homepage.

Der Aufbau in der Sporthalle "Im Sportpark" wird am Freitag, den 03.03.2017, um 15.00 Uhr starten und bis mindestens 22.00 Uhr laufen. Daher entfällt am 03.03.2017 der komplette Trainingsbetrieb.
Die Generalprobe für den Einmarsch der DSC-Kids zu den beiden Eröffnungen der beiden Veranstaltungstage wird am Freitag, den 03.03.2017, um 17.00 Uhr in der Sporthalle Im Sportpark stattfinden.

Die Sporthalle Im Sportpark Eickel wird am Samstag und am Sonntag ab 6.45 Uhr zugänglich sein, die offiziellen Eröffnung jeweils um 9.10 Uhr stattfinden. Am Samstag wird zur Eröffnung die Tanzgruppe LindenGirls auftreten.

In der Veranstaltungshalle wird es verschiedene Stände geben, u.a. von FineDesign mit DEM-T-Shirts und weiteren T-Shirt-Drucken, von DAX-Sport sowie von der NADA zu Gemeinsam gegen Doping.

Sport verbindet, auch über Sportarten hinaus. So waren heute A-Jugend-Fußballer des DSC zu Gast beim Judo-Training und übten sich mit viel Eifer und Spaß u.a. in Zweikampfspielen und sicherem Fallen. Ein Gegenbesuch von fußballbegeisterten Judoka beim DSC-Fußball-Training ist geplant.

Überraschend haben nun auch die abgestiegene Frauen-Mannschaft aufgrund günstiger Auf- und Abstiege in den höheren Ligen einen Relegationskampftag, um doch noch in der Oberliga zu verbleiben. Dieser wird zusammen mit der Aufstiegsrunde zur Verbandsliga Männer am Samstag, den 14.01.2017, in der Sporthalle Königstraße stattfinden. Um den freien Oberliga-Platz werden PSV Düsseldorf (4. Platz Verbandsliga Nordrhein), JC Holzwickede (4. Platz Verbandsliga Westfalen) und der DSC Wanne-Eickel (9. Platz Oberliga) kämpfen. Waage ist für 16.00 Uhr angesetzt und der Kampfbeginn um 17.00 Uhr. Bereits um 15.15 Uhr trifft sich das DSC-Team. Nach dem Wettkampf ist ein Mannschaftsessen zum Saisonabschluss und hoffentlich zum Feiern des verspäteten Klassenerhalts geplant.
Zur Vorbereitung den Relegationskampftag findet in den Weihnachtsferien in der ersten Januarwoche am Dienstag, den 03.01.2017, und Freitag, den 06.01.2017, von 19.30 - 21.15 Uhr in der Sporthalle Königstr. Judo-Training statt. Vorher besteht jeweils von 18.30 - 19.25 Uhr die Gelegenheit zum Hallenfußball-Spielen.
Das reguläre Training 2017 für alle Gruppe beginnt am Dienstag, den 10.01.2017, um 16.30, 18.00 und 19.30 Uhr.

Die Gruppe ist gut auf dem Wolfsberg in Kranenburg-Nütterden angekommen, hat zu Abend gegessen und die Zimmer bezogen. Nun startet das Lehrgangsprogramm. Wir werden fortlaufend von den Aktivitäten berichten. Fotos folgen wegen der schlechten Internetverbindung am Sonntagabend.

Die Erarbeitung, Organisation, Durchführung und Bewertung von Koordination-Circuits zu Turnen/Tanzen, Taekwondo, Judo, Ballspielen und Schläger-Spielen füllten den Freitagabend. Einige Unermüdliche spielten danach noch Fußball, während die übrigen klönten, sich der Körperpflege widmeten oder bereits zur Ruhe begaben.
Nach ein wenig Theorie und verschiedenen Formen der allgemeinen Erwärmung übten sich Jugendlichen am Samstagvormittag im Crossgolf. Organisationsformen, Sicherheit im Sport und die Rettungskette wurden nach dem Mittag erarbeitet, bevor die Gruppe zum Bummeln nach Nijmwegen fuhr. Am Abend standen u.a. noch eine Taekwondo-Schnuppereinheit und die Erarbeitung einer Tanzchoreographie an, bei der angehenden Gruppenhelfer/innen durch eine Tanzgruppe verstärkt wurden.
Lauf- und Ballspiele, Übungen zum Fußball-, Handball- und Volleyball sowie Dauerlauf mit heterogenen Gruppen und Sport im Gelände brachten den müden Haufen am Sonntagmorgen wieder auf Trapp. Vor dem Mittagessen wurde noch die Tanzgruppe bei ihrer Generalprobe begutachtet und gleich für einen Auftritt zur Eröffnung der Deutschen Judo Meisterschaft U18 am 04.03.2017 in Herne "verhaftet". Ein wenig Theorie, Formalia und die Planung des Lehrgangsabschlusses am Dienstag sowie das große Aufräumen schlossen das Lehrgangswochenende ab. Fast pünktlich kehrte die Gruppe kurz nach 16.00 Uhr zurück zur Sporthalle Königstraße.
Dort findet, wie gesagt, am Dienstag (20.12.) von 16.30 - 21.30 uhr der Abschlusstag der Gruppenhelfer-Lehrgänge I + II statt.

Zahlreiche Fotos des Lehrgangswochenendes sind in dem entsprechenden Ordner der Bildergalerie zu sehen, weitere folgen.

Die Gruppenhelfer-Lehrgänge I + II der SSB-Sportjugend Herne zum Jahresende haben heute in der Sporthalle Im Sportpark begonnen. Unter den insgesamt über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmen sind wie immer einige DSC-Judoka. Neben verschiedenen Aktionen zum Kennenlernen wurden das kommende Lehrgangswochenende (16.-18.12.) in der Jugendtagungsstätte Wolfsberg in Nütterden und der abschließende Lehrgangsabend am nächsten Dienstag (20.12.) in der Sporthalle Königstraße geplant. Einige Fotos findet ihr in der Bildergalerie.
Wir werden die Ankunft in Nütterden am Freitag hier vermelden und nach und nach über das Lehrgangsgeschehen berichten und Fotos in der Bildergalerie einstellen.

Wie angekündigt, ist aufgrund günstiger Auf- und Abstiege in den höheren Ligen in der Verbandsliga Westfalen der Männer ein weiterer Platz für die Aufsteiger der 3 Landesligen Arnsberg frei. Dazu wird am Samstag, den 14.01.2017, in der Sporthalle Königstraße eine Aufstiegsrunde mit dem JC 93 Bielefeld (2. Platz Landesliga Detmold), dem JC Banzai Gelsenkirchen (2. Platz Landesliga Münster) und dem DSC Wanne-Eickel (2. Platz Landesliga Arnsberg) stattfinden. Waage ist für 16.00 Uhr angesetzt und der Kampfbeginn um 17.00 Uhr. Bereits um 15.15 Uhr trifft sich das DSC-Team. Nach dem Wettkampf ist ein Mannschaftsessen zum Saisonabschluss und hoffentlich zum Feiern des Aufstieges geplant.
Zur Vorbereitung der Aufstiegsrunde findet in den Weihnachtsferien in der ersten Januarwoche am Dienstag, den 03.01.2017, und Freitag, den 06.01.2017, von 19.30 - 21.15 Uhr in der Sporthalle Königstr. Judo-Training statt. Vorher besteht jeweils von 18.30 - 19.25 Uhr die Gelegenheit zum Hallenfußball-Spielen.
Das reguläre Training 2017 für alle Gruppe beginnt am Dienstag, den 10.01.2017, um 16.30, 18.00 und 19.30 Uhr.

   

Facebook  

   

Termine  

   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de