Beim Heimkampf zum Auftakt der Verbandsliga Frauen kämpfte das DSC-Team sehr mutig und erfolgreich.
Im 1. Teil der Begegnung konnten Eva Strack (+70 kg, Pia Ciuczyk (-57 kg), Carolin Hillebrand (-70 kg) und Isabell Thal (-52 kg) ihre Kämpfe gewinnen, und nur die Gewichtsklasse -63 kg wurde unbesetzt abgegeben. Im 2. Teil der Begegnung punkteten zudem Carolin Hillebrand (+70 kg) und Isabell Thal (-63 kg) sowie Nahir Atmana (-52 kg). Pia Ciuczyk (-57 kg) und Maike Gruchot (-70 kg) mussten sich leider trotz engagierter Kämpfe geschlagen werden.
Damit schlug das DSC-Team die Gastmannschaft des PSV Herford nach Kämpfen auf Augenhöhe deutlich mit 7:3 (67:30).
Nach der Begegnung ließen beide Teams den 1. Verbandsliga-Kampftag mit gemeinsamem Grillen ausklingen.
Der nächste Verbandsliga-Kampftag des DSC-Teams findet am 18.06.2022 in Münster statt.

   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   

Facebook  

   

Termine  

   
   
© DSC-Judo.de