Auch die Jugendlichen der U11 und U15 hatten nach langer Zeit ihren ersten Wettkampf. In Holzwickede nahmen 6 DSC-Judoka an der Bezirksmeisterschaft U11 und 3 an der BEM U15 teil und dies erfolgreich.
Bei der BEM U11 wurde Paul Sewcyk mit 2 Siegen Bezirksmeister +48 kg. Platz 2 belegten Leo Droste-37 kg mit 2 Siegen und 1 Niederlage und Jana Klaus -48 kg mit 2 Niederlagen, Platz 3 Geogios Farnkopf -27 kg mit 3 Siegen und 1 Niederlage. Mit Platz 7 -37 kg musste sich Oskar Sewczyk (1 Sieg und 2 Niederlagen) und mit Rang 11 -30 kg Ida Mandat (2 Niederlagen) zufriedengeben.
In der U15 ging es bei der BEM nicht nur um Medaillen, sondern auch um die Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft am 09./10.10.2021 in Lippstadt. Diese erreichten alle 3 DSC-Judoka, Carla Martin mit 2 Siegen und Platz 1 -57 kg, Artur Kasoian mit 2 Siegen und 1 Niederlage und Platz 3 +66 kg sowie Luca Droste mit 2 Niederlagen und ebenfalls Platz 3 -47 kg.
Einige Photos der BEM U11/U15 findet ihr in der Bildergalerie.

   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   

Facebook  

   

Termine  

   
   
© DSC-Judo.de