Als erster kleiner Judo-Wettkampf nach dem coronabedingten Sportverbot findet am Samstag, 03.10.2020, ab 12.00 Uhr in der Sporthalle der Europa-Grundschule Königstraße die Herner Judo Stadtmeisterschaft statt, natürlich unter Corona-Schutzmaßnahmen (siehe unten).
Startberechtigt sind Judoka, die eines der folgend genannten Kriterien erfüllen:
- Judoka mit NWJV-Vereinsstartrecht oder NWJV-Mannschaftsstartrecht in einem Judo-Verein des SSB Herne
- Judoka mit gültigem Judopass eines NWJV-Vereins, die in Herne wohnen
- Judoka aus Judo-AGs Herner Schulen mit mind. dem 8. Kyugrad (weiß-gelber Gürtel des NWJV/NWDK)
Die Meldungen müssen verbindlich bis zum 30.09.2020 an SSB-Fachschaftsleiter Judo Volker Gößling, Tel. 0177-2227991, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, erfolgen mit folgenden Angaben: Name, Vorname, Verein, Jahrgang, aktuelles Körpergewicht, Gürtelgrad. Das Meldegeld von 5,- € pro Teilnehmer/in ist bei der Meldung bzw. am Wettkampftag vor der Waage zu zahlen.
Die Corona-Schutzmaßnahmen für die Herner Stadtmeisterschaft findet ihr nachstehend unter weiterlesen.
Andre Planko-Will (KSV Herne, stellv. Fachschaftsleiter Judo SSB Herne) & Volker Gößling (DSC Wanne-Eickel - Judo, Fachschaftsleiter Judo SSB Herne)

Zeitplan: 12.00 Uhr Waage für alle Mädchen und für Jungen Jg. 2008 und jünger; 13.30 Waage für Jungen Jg. 2007 und älter

Corona-Schutzmaßnahmen: Das Einbahnstraßensystem der Halle ist zu nutzen (Eingang vom Schulhof durch den Halleneingang, Ausgang durch den Notausgang an der Hallenseite). Abgesehen von den aktuell Kämpfenden und Kampfrichtern tragen während der Stadtmeisterschaft alle Judoka, Eltern und Betreuer Mund-Nasen-Bedeckungen, sofern kein Abstand von 1,5 m eingehalten werden kann. Beim Betreten und beim Verlassen der Halle werden die Hände desinfiziert, vor dem Betreten und nach Verlassen der Judomatte jeweils gründlich gewaschen. Um die Zahl der Menschen in der Halle gering zu halten, findet die Stadtmeisterschaft – je nach Meldezahlen – in mehreren Zeitblöcken statt. Daher ist die Anmeldung bis zum 30.09.2020 verbindlich. Der Zeitplan wird am Freitag, 02.10.2020, auf der Vereinshomepage www.DSC-Judo.de veröffentlicht und ist einzuhalten. Zwischen den Wettkampf-Blöcken werden die Matten desinfiziert.

   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   

Facebook  

   

Termine  

   
   
© DSC-Judo.de