Das kleine DSC-Team schlug sich achtbar beim 3. Kampftag der Bezirksliga Männer in Castrop-Rauxel. Christopher Hannig (-66 kg), Eike Liese (-73 kg), Tim Joswig und Felix Landmann (-81 kg) konnten nur 4 der 5 Gewichtsklassen besetzen. Alle kämpften mutig und konnten ihre Gegner werfen, insgesamt aber nur fünfmal punkten. So verlor das DSC-Team gegen Kodokan Olsberg 3: 7 und gegen die Kampfgemeinschaft Castroper TV / BSC Linden 2:8. Für DSC-Siege sorgten einmal Tim und gleich viermal Christopher. Zahlreiche Fotos findet ihr in der Bildergalerie.

   

Facebook  

   

Termine  

   
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de