Piel op no crange: Der Festwagen DSC-Judo wurde für den diesjährigen Cranger-Kirmes-Umzug neu gestaltet - vielen Dank an Daniel, Stefan, Benny, Sabine, Jens und Jessica. Die teilnehmenden Judoka und ihre Angehörigen trafen sich am Samstagmorgen (3.8.) um 9.00 Uhr an der Sporthalle Königstraße und liefen gemeinsam zum Startpunkt auf der Eickeler Straße. Von dort aus ziehen sie nun hinter dem Festwagen, Bonbons werfend und Handzettel verteilend, die Hauptstraße entlang nach Crange. Viel Spaß. Auf dem Kirmesplatz am Bayernzelt gibt es dann abschließend noch eine Stärkung aus der Gulaschkanone und wahrscheinlich noch ein paar Freikarten. Einige Fotos und ein Video findet ihr in der Bildergalerie.

   

Facebook  

   

Termine  

   
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de