Als Titelverteidiger richtete der Kreis Bochum/Ennepe in der Sporthalle Im Sportpark den Westfalen-Cup U15 mit 9 Kreisauswahlmannschaften aus den 3 Bezirken Arnsberg, Detmold und Münster aus. Das Team des Kreises Bochum/Ennpe gewann mit vier deutlichen Siegen gegen die Kreise Paderborn (16:0), Coesfeld (14:2), Ostwestfalen (14:2) und Münster/Warendorf (13:3) souverän die Vorrunde und auch das Halbfinale gegen Steinfurth (11:5). Im Finale unter der Boxringbeleuchtung standen sich - wie so oft in den letzten Jahren - die Kreise Bochum/Ennepe und Recklinghausen gegenüber. Diesmal siegte Recklinghausen mit 10:6, so dass Bo/En sich mit Platz 2 zufrieden geben musste. Zu dem guten Abschneiden der Kreisauswahl Bo/En steuerten die beiden DSC-Kämpfer Manuel Gößling und Artem Amoian drei Siege (Manuel 2, Artem 1) im Schwergewicht +55 kg bei. Erste Fotos findet ihr in der Bildergalerie, weitere folgen.

   

Facebook  

   

Termine  

   
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de