Karsten Sewczyk erkämpfte sich bei der Deutschen Meisterschaft Ü30 in Frankfurt a.M. in der Klasse -90 kg M3 (Ü40) mit einem Sieg und zwei Niederlagen Rang 7. Beim DSC-Training hatten sich auch Thomas Schmeling aus Haltern und Heike Tatsch aus Lünen, langjährige DSC-Mannschaftskämpferin, auf die DEM Ü30 vorbereitet. Heike verteidigte mit 2 Siegen den Deutschen-Meister-Titel +78 F4 (Ü45), Thomas musste sich in der Klasse -100 kg M5 (Ü50) leider zweimal geschlagen geben.

   

Facebook  

   

Termine  

   
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de