Als erste Sommerferien-Aktion verbrachten DSC-Judoka gestern einen Nachmittag am, auf dem und im Kemnader Stausee. Beim StandUpPaddling bewiesen sie Gleichgewichtsgefühl und Standfestigkeit und genossen angesichts des schönen Wetters die freiwilligen und unfreiwilligen Stürze in den See. Fotos von Tanja Ciupczyk findet ihr in der Bildergalerie.

Der traditionelle Kirmesumzug findet am Samstag, dem 05.08.2017, statt. Wir werden uns als DSC-Judoka wie in den Vorjahren wieder mit einem Festwagen und einer Fußtruppe beteiligen. Teilnehmen können alle DSC-Judka und ihre Angehörigen und Freunde, möglichst im Judoanzug oder gelben Vereins-T-Shirt bzw. schwarzen Vereins-Polo-Shirt. Um 9.00 Uhr treffen sich die DSC-Judoka und Angehörigen an der Sporthalle Königstraße und ziehen von dort zum Start des Zuges. Der Zug und die Betreuung enden ca. 13.00 Uhr auf der Cranger Kirmes am Bayernzelt. Dort gibt es für die Teilnehmer/innen des Zuges noch den traditionellen Eintopf und wahrscheinlich wieder einige Freikarten.

Ab Dienstag, dem 15.08.2017, bis zum 29.08.2017 findet dienstags und freitags in der Sporthalle Königstraße Ferien-Training mit Hallenfußball von 18.00 - 19.30 Uhr und Judo (Wettkampftraining und Danvorbereitung) von 19.30 - 21.15 Uhr statt. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Am Mittwoch, dem 23.08.2017, lädt der Übungsleiter-Lehrgang des SSB Kinder im Alter von 3 - 6 und 7 - 12 Jahren von 15.00 - 17.00 Uhr in die Sporthalle Königstraße zum Ferien-Spielnachmittag ein.

In der letzten Ferienwoche findet vom 18.-27.08.2017 wieder eine Jugendfahrt zum Bodensee statt. Kurzentschlossene können sich an Yvonne Schneider und Stefan Schröder wenden.

   

Facebook  

   

Termine  

   
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de