Beim traditionellen Amazonenturnier (BET für Mädchen und Frauen) in Holzwickede waren einige DSC-Kämpferinnen aktiv und erfolgreich.
In der U13 erreichte Pia Ciupzcyk (-36 kg) mit 2 Siegen und 1 Niederlage den 1. Platz.
In der U15 kämpften Lene Wasko (-52 kg) und Carolin Hillebrand (+63 kg). Lene gewann 2 ihrer 3 Kämpfe und belegte Platz 2, Carolin verlor leider ihre beiden Kämpfe und belegte somit Platz 3.
In der U18 traten Nele Rothhammer(-52 kg), Gina Göricke (-57 kg) und Christin Hillebrand (-70 kg) an. Nele verlor leider beim "best of three" ihre Kämpfe und belegte Platz 2. Gina kämpfte in ihren ersten Einzelkampf und hielt sich wacker. Leider musste sie sich in ihren beiden Kämpfen geschlagen und mit Platz 5 zufrieden geben. Christin konnte nach ihrer Auftaktniederlage dreimal souverän gewinnen und erkämpfte sich so Platz 2.
Bei den Frauen belegten die DSC-Mannschaftskämpferinnen Eva Strack (-78 kg) mit 2 Siegen Platz 1, Katharina Schmidt (+78 kg) mit 1 Sieg und 1 Niederlage Platz 2 und Maike Gruchot (-70 kg) und Svenja  Przigoda (+78 kg) mit 2 Niederlagen Platz 3.

   

Facebook  

   

Termine  

   
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de