Foto 4.JPG22 DSC-Judoka absolvierten in dieser Woche erfolgreich eine Gürtelprüfung.
Bei der Vereinsprüfung am Dienstag zeigten 20 Judoka ihr Können. Alle sind nun berechtigt und verpflichtet, den nächst höheren, nachfolgend genannten Gürtel zu tragen .
weiß-gelb: Eric Gödde, Lars Paul Wemmer, Lukas Florian Mielenz, Richard Zaguminnov, Lenya Drewes, Elias Last, Hendrik Thuesen und Daniel Wemmer
gelb: Lene Wasko, Jan Gollan, Elena Betken, Philip Madej und Jamie Ixert
gelb-orange: Levent Adigüzel, Emre Can Horuz und Noel Gasparucci
orange:Leon Volmary und Tim Joswig
orange-grün: Jonathan Seifart
grün: Moritz Nickel
Am Freitag stellten sich Leah Rutkowski und Vivien Noubi mit ihren Partnern Eike Liese und Stefan Peters in Bochum der Kreis-Braungurtprüfung und zeigten dabei ordentliche Leistungen. Leah und Vivien sind nun berechtigt und verpflichtet, den braunen Gürtel als höchsten Schülergrad zu tragen.
Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Prüflingen. Einige Fotos findet ihr in der Bildergalerie.

   

Facebook  

   

Termine  

   
   

DJB-Vereins-Zertifikat  

   
© DSC-Judo.de